Es lebe die Kommunistische Partei der Schweiz/Marxisten-Leninisten!

Erklärung des 1. Parteitages der KPS/ML.

Proletarier aller Länder, vereinigt euch!

ES LEBE DIE KOMMUNISTISCHE PARTEI DER SCHWEIZ/MARXISTEN-LENINISTEN!

Zentralkomitee
Kommunistische Partei der Schweiz/Marxisten-Leninisten
Februar 1972

Oktober
7. Jahr, Nr. 47
Reproduziert von
Die Rote Fahne

ES LEBE DIE KOMMUNISTISCHE PARTEI DER SCHWEIZ/MARXISTEN-LENINISTEN!

Anfangs Januar versammelte sich die Organisation der Kommunisten der Schweiz/Marxisten-Leninisten zum Gründungsparteitag der Kommunistischen Partei der Schweiz/Marxisten-Leninisten. Die vier wichtigsten Punkte der Tagesordnung waren:

1. Die Geschichte der OKS/ML mit den wichtigsten Abschnitten des ideologischen und politischen Kampfes für die Einpflanzung des Marxismus, des Leninismus, der Mao Zedong Ideen in den Volksmassen und für die Bildung eines marxistisch-leninistischen Kerns.

2. Der Politische Bericht, der die Rolle und die Aufgaben der Partei der Proletarischen Revolution bestimmt, für den Sturz der Bourgeoisie, für die Rote Schweiz.

3. Diskussion und Annahme der Statuten der Kommunistischen Partei der Schweiz/Marxisten-Leninisten.

4. Wahl des Zentralkomitees.

Die Dokumente des Parteitags werden vollständig im Zentralorgan der KPS/ML — Oktober — veröffentlicht.

Die Gründung der vom Marxismus-Leninismus, von den Mao Zedong Ideen geleiteten Kommunistischen Partei der Schweiz/Marxisten-Leninisten öffnet eine neue und entscheidende Epoche in der Erringung der Macht durch das Proletariat in der Schweiz, für die Ersetzung der bürgerlichen Diktatur durch die Diktatur des Proletariats, für die Abschaffung von Ausbeutung und Unterdrückung des Volkes. Das Proletariat hat jetzt seine revolutionäre Partei!

DIE KOMMUNISTISCHE PARTEI DER SCHWEIZ/MARXISTEN-LENINISTEN RUFT ALLE REVOLUTIONÄRE AUF, SICH DEM KAMPFE ANZUSCHLIESSEN!
DIE KOMMUNISTISCHE PARTEI DER SCHWEIZ/MARXISTEN-LENINISTEN RUFT DAS PROLETARIAT AUF, MIT SEINER PARTEI FÜR DEN SIEG DER REVOLUTION ZU KÄMPFEN!
DIENEN WIR DEM VOLK! DIE REVOLUTION IST DAS WERK DER VOLKSMASSEN, DAS VOLK ALLEIN IST DIE TREIBENDE KRAFT DER GESCHICHTE!